Aktuelles

Das Förderprogramm will die Situation und die Bedürfnisse von pflegenden Angehörigen erforschen. Zur Weiterentwicklung von Entlastungsangeboten und mit dem Ziel, dass pflegende Angehörige ihre Erwerbstätigkeit beibehalten können.
LEA bringt das weltweit erste Label für zertifizierte hindernisfreie und altersgerechte Wohnungen auf den Markt.
Der Preis ist mit insgesamt Fr. 30'000.- dotiert und kann an Nachwuchswissenschaftler/innen jeden Alters für eine hervorragende gerontologische Publikation im Umfang eines wissenschaftlichen Journal-Artikels verliehen werden.
21st International Association of Gerontology and Geriatrics World Congress in San Francisco. July 23-27, 2017

Neue Publikation

Tipps zur Wahl und richtigen Benutzung von Gehstock und Rollator
Der Bundesrat erachtet eine nationale Demografiestrategie nicht als notwendig

Neue Publikation

Weiterbildung über die Pensionierung hinaus? Überflüssig? Zu kostspielig? Neue Publikation über Bildungsbedürfnisse von Pensionierten im Seismo Verlag.

AG Ethik und Spiritualität

Eine Handreichung für Fachleute, Angehörige und Freiwillige

Arbeitsgruppe Ethik und Spiritualität

Nach langjähriger Konstanz hat sich 2016 in der Arbeitsgruppe ein Mitgliederwechsel vollzogen. Die Arbeitsgruppe wird aktuell geleitet von Frieda Hachen und Kurt Müller.
Das strukturierte Weiterbildungskonzept zur Erlangung dieses Titels ist nun aufgegleist.

Seiten