Wo Wohnen in Gemeinschaft im Zentrum steht

Die Arbeitsgruppe Pflegewohnungen

Alte Menschen, die rund um die Uhr auf Pflege und Betreuung angewiesen sind, können in einer familien- oder wohngemeinschaftsähnlichen Gemeinschaft leben. Dafür engagiert sich die Arbeitsgruppe Pflegewohnungen.

Pioniere/innen der Betreuungsform «Pflegewohnung» haben diese Arbeitsgruppe begründet. Mittlerweile sind weitere Experten/innen hinzu gekommen.  Die Arbeitsgruppe  pflegt den fachlichen Austausch, tritt als Interessenvertreterin auf und will für eine stärkere Wahrnehmung dieser Betreuungsform in der Öffentlichkeit sorgen. Sie hat definiert, was Merkmale von Pflegewohnungen sind und stellt Interessierten ein Konzept sowie Anforderungsprofil unter diesem Link zur Verfügung.

Wer Austausch mit erfahrenen Leiter/innen von Pflegewohnungen oder weitere Informationen sucht, findet unter Kontakt weiterführende Adressen.

Koordinatorin der Arbeitsgruppe Pflegewohnungen ist
Dorothea Schlapbach, Gerontologin MAS
age-network, Spitalgasse 29, 3011 Bern
031 311 19 26  
schlapbach@age-network.ch