Vitalität und Kreativität im Alter

Datum: 
29. August 2017
Veranstalter: 
Fachstelle für Altersfragen Stadt Luzern
Ort: 
Luzern

Was wären wir ohne unsere Kreativität? Irgendetwas, aber keine Menschen. Menschen nutzen ihre geistige Kraft, die unter allen Lebewesen einzigartig ist. Kreativität ist nicht allein Mittel zum Zweck. Sie ist Selbstverwirklichung und Ausdruck, vermittelt Lebensfreude und bestimmt unser Selbstwertgefühl. Kreativität in der Spätlebensphase bedeutet vor allem Auswahl und Suche, bei der die Lebenserfahrung eine entscheidende Rolle spielt.

Prof. Franz Kolland, Universität Wien

Website des Veranstalters

Altersbilder in einem Alters- und Pflegeheim – Ein kulturell-gesellschaftliches Projekt

23.10.2017

Versorgungsnetzwerk statt ambulant und stationär. Einheitstarif statt Tarmed und DRG. SGGP-Tagung

24.10.2017

Zukunft. Jetzt. Die Technik von morgen zum Wohle des alten Menschen!?

26.10.2017

Spiritual Care im Kontext chronischer Erkrankungen und Schmerzen

27.10.2017 bis 28.10.2017

Praxistagung Demenz

30.10.2017